Chinesische Mauer

Die Sonne ist wieder zurück. Nach zwei Stunden Autofahrt kommen wir an der chinesischen Mauer in Mutiany an. Man fährt zuerst mit einer kleinen Gondel nach oben und am Ende geht es dann mit einer Sommerrodelbahn nach unten. Wären nicht solche Schnarchnasen vor gefahren wäre der Spaß noch größer gewesen. Auf der Mauer kann man […]

San Jose II

Fast wieder der gleiche Schock bei der Ankunft wie beim ersten Mal. Volle Straßen, lärmende Menschen,  hupende LKW und Eisembahnen vom naheliegenden Bahnhof. Das Hotel liegt deutlich näher am Zentrum als beim letzten Mal. Ein zielloser Stadtbummel führt uns an unterschiedlichsten Parks und Kirchen vorbei. An jeder Ecke sitzen  Losverkäufer. Schreiende Kleinhändler verkaufen frisches Obst […]

Ankunft Harlingen

Etwa eine Stunde von Amsterdam liegt Harlingen. Von früheren Fahrten kenne ich das Städtchen als ruhigen Touristenort. An diesem Wochenende ist Kirmes. Da bin ich froh relativ früh angefahren zu sein und einen Parkplatz in der Nähe des Schiffs – das ich auch gleich gefunden habe – zu bekommen. Auch bis zum Hotel ist es […]

Amsterdam letzter Tag

Da mein Museumspass nur noch heute vormittag gültig ist, benutze ich ihn für einen Besuch im Zoo. Der Zoo liegt fast mitten in der Stadt und bietet alles was man im Zoo so erwartet. Vom kleinen Krabbeltier bis zum Elefanten vergeht die Zeit wie im Flug. Nach der Löwenfütterung mache ich mich auf den Rückweg […]

Amsterdam 3. Tag

Neue Kirche – leer aber groß. In einem nicht einsehbaren Bereich ist einer am hämmern das es durch die ganze Kirche schallt. Amsterdam Museum – etwas verwirrender Aufbau der Ausstellung. Die erste Austellung mit interaktiven Elementen ist noch strukturiert aufgebaut. Leider muss man bei den Filmchen ständig warten. Die Standardausstellung wirkt unstrukturiert und wild zusammengewürfelt. […]

Amsterdam 2. Tag

Heute starte ich mit der Amsterdam-Karte für 3 Tage zur Flatrate-Museumstour. Beginnen möchte ich mit dem Van Gogh Museum. Ein grosses modernes Gebäude zieht die Besucher scharenweise an. Über mehrere Etagen geht es durch verschiedene Stationen des Malers. Durch den Massenandrang geht leider die Atmosphäre verloren. Mit einem Ausflugsboot geht es weiter mit der Grachtenrundfahrt. […]

Mannheim – Hamburg

Meine erste Fahrt mit dem Fernliniebus. Der Bus erscheint pünktlich und macht einen gepflegten Eindruck. Bequeme Sitze und sogar für meine Größe genügend Platz für die Beine. Für einen Donnerstagabend ist der Bus erstaunlich gut gefüllt ich schätze 80% der Plätze sind belegt. Von der Fahrt bekomme ich nur wenig mit. Der bus hält noch […]