Eifelsteig – Anreise

Statt des gebuchten ICE ? kommt nur ein gewöhnlicher IC, die vorgesehene Umstiegszeit von 7 Minuten in Frankfurt schmilzt dahin, vermutlich darf ich noch von Abschnitt A nach G flitzen.

Geschafft! Der Anschlusszug fährt vom gleichen Bahnsteig ab. Ein paar Wagen muss ich durchqueren, weil der Zug schon Abfahrt bereitsteht.

Die Weiterfahrt verläuft sehr entspannt. Zweimal die Straßenseite wechseln bis ich den richtigen Bus zum Hotel erwische.

Hotel Buschhausen liegt etwas außerhalb von Aachen, macht einen vernünftigen Eindruck. Zum Abendessen gibts Gyrosteller (lecker & günstig)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.